Trainingsraum

Hier finden die Schülerinnen und Schüler einen Ort, an dem sie Konflikte aus dem Unterricht besprechen und über Verhaltensänderungen nachdenken können. Vom Aufenthalt im Trainingsraum werden die Eltern informiert. Nach dem dritten Mal folgt zwingend ein Gespräch der Schulleitung mit der Schülerin/dem Schüler und den Eltern.

 

Computerführerschein

Alle Schülerinnen und Schüler des fünften und sechsten Jahrgangs erhalten Computerunterricht. Dieser wird, angebunden an Unterrichtsinhalte, während des Vormittags erteilt. In Jahrgang fünf ist dies meist das Fach Welt- und Umweltkunde.

 

Sprachenwahl

Mit den Veränderungen der Stundentafel und dem Beginn der ersten Fremdsprache Englisch in der Grundschule muss die zweite Fremdsprache bereits für Jahrgang sechs angewählt werden. Für die Eltern des fünften Jahrgangs bieten wir daher nach den Osterferien einen entsprechenden Informationsabend an. Die Elterninformation und die Kompetenzstufen für Fremdsprachen können Sie hier nachlesen.

 

Religionswoche

Im siebten Jahrgang findet der Biblische Geschichtsunterricht im Rahmen einer BG-Unterrichtswoche im Block statt. Diese Woche wird von unserer Fachkraft für Biblische Geschichte, Frau Häßler, in Zusammenarbeit mit den Klassenleitungen der siebten Klassen ausgearbeitet. Die guten Erfahrungen der Schule, Unterricht in Projekten zusammenzufassen, anstatt ihn in vereinzelten Unterrichtswochenstunden zu erteilen, hat zur Planung dieser Woche geführt. Sie hat in dieser Blockform erstmalig im Schuljahr 2007/2008 erfolgreich stattgefunden.

 

 

Oberschule In den Sandwehen | Neuenkirchener Weg 119-121 | 28779 Bremen