Elterninformation AG-Band 

Für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge fünf bis acht finden Projekte am Vormittag statt.

Im 5. und 6. Jahrgang werden die Projekte den Klassen zugeordnet.

In den Jahrgängen sieben und acht finden die Projekte parallel zum Arbeitplan statt.


Das Angebot der Arbeitsgemeinschaften ist sehr vielfältig. Folgende Inhalte und Themen sind vertreten:

  • Schmuck bei uns und aus anderen Ländern (mit Basteleinheiten)
  • Löwenzahn-Experimente
  • Gesunde Ernährung (man ist, was man isst)
  • Robotik (Roboter aus Legosteinen basteln und über der Computer steuern)
  • Soziales (z.B. Kooperation mit einem Seniorenheim)
  • Englisch (themenbezogenes Basteln mit englischen Begriffen)

Die Dauer der AGs reicht von 3 Monaten bis zu einem halben Jahr, die aktuelle Themen werden jeweils im Kursheft veröffentlicht.

Die AGs werden von Lehr- und auch von Betreuungskräften durchgeführt und begleitet.

Ebenfalls findet zur gleichen Zeit „Jugend forscht“ und "Jugend experimentiert" statt, an dem interessierte Kinder eines Jahrgangs teilnehmen und dort für die Dauer eines Jahres im naturwissenschaftlichen Bereich experimentieren und gegebenenfalls an einem Wettbewerb teilnehmen.


 

 

Oberschule In den Sandwehen | Neuenkirchener Weg 119-121 | 28779 Bremen